Anfrage: Thüga AG Nebeneinkünfte es alt-OB

Wie der SWR berichtete, war der alt-OB Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig von 2010-2019 Mit-glied im Beitrat und von 2014-2018 Mitglied im Aufsichtsrat der Thüga AG und hat dort nicht un-erhebliche Nebeneinkünfte erzielt, die er nicht bei der Stadtkasse abgegeben hatte,...

mehr lesen

Anfrage: Digitalpakt

In einem Artikel am 12.08.2019 titelt die RZ: Schüler im Land müssen auf Tablets warten. Digitalpakt kommt nur langsam voran Zunächst wird auf die Unterrichtungsvorlage „Eckpunkte des DigitalPakt Schule“ (UV/0253/2019) verwiesen. Nachfolgend werden die Fragen der...

mehr lesen

Anfrage: Wegweisung für Radfahrer in KO-Lützel

Der Stadtrat hatte beschlossen, eine neue Wegeführung für Radfahrer in Koblenz-Lützel umzusetzen. Die Verwaltung wollte hier im 1. Halbjahr Vorschläge vorstellen. Daher fragt die FW-Fraktion, wie es damit steht. Die abkürzende Entlastungs- und...

mehr lesen

Anfrage 100. Geburtstag von Rolf Sackenheim

Im Jahr 2021 würde der gebürtige Koblenzer Rolf Sackenheim 100 Jahre alt. Als Künstler ist Sackenheim nicht nur einem fachkundigen Publikum bekannt, nicht zuletzt aufgrund seiner Teil-nahme an der "documenta II" in Kassel im Jahr 1959. In Düsseldorf lehrte er an der...

mehr lesen

Anfrage: Bau von Radschnellwegen

Im Oktober 2018 stellte die FREIE-WÄHLER Ratsfraktion einen Antrag, der die Beantragung von Fördermitteln für den Bau von Radschnellwegen zum Gegenstand hatte. In der darauf folgenden Stellungnahme erwiderte das Amt für Stadtentwicklung und Bauordnung: „Derzeit werden...

mehr lesen

Anfrage: Solarmodule an der neuen Pfaffendorfer Brücke

Das Anbringen von Solarmodulen an Brücken ist reizvoll, da es eine flächensparende Möglichkeit der Energieerzeugung verspricht. Dennoch wurde bereits 2015 die Installation einer Photovoltaik-anlage an der Pfaffendorferbrücke im Stadtrat abschlägig behandelt. In ihrer...

mehr lesen

Antrag: Veranstaltungen nachhaltiger gestalten

Die Verwaltung wird beauftragt, dass zukünftig alle städtischen Veranstaltungen nachhaltig durchgeführt werden, insbesondere „Koblenzer Sommerfest an Rhein in Flammen“. Entsprechende Ausschreibungen für Standbetreiber sollen entsprechende Bedingungen für ökologisch...

mehr lesen

Antrag: Ankerzentren auch in Rheinland-Pfalz

Die FREIE WÄHLER Stadtratsfraktion beantragt, der Stadtrat möge beschließen: Der Stadtrat fordert die Landesregierung von Rheinland-Pfalz auf, ihre Haltung gegenüber dem Kon-zept der sog. Ankerzentren („Zentrum für Ankunft, Entscheidung, Rückführung (AnkER)“) zu...

mehr lesen