Gemeinsam mehr für Koblenz bewegen

F/B/G-Spitzenkandidat Christian Altmaier arbeitet mit der Fraktion FREIE WÄHLER zusammen Gemeinsame Erklärung der Vorsitzenden der Freien Bürgergruppe (F/B/G), Walter Baum, der FREIEN WÄHLER Koblenz, Stephan Wefelscheid und des Ratsmitgliedes Christian Altmaier  So...

mehr lesen

FREIE WÄHLER kritisieren Vandalismus

Wefelscheid: die Beschädigungen bestätigen Forderung nach mehr Sicherheit für die Altstadt Koblenz. FREIE WÄHLER Koblenz hat im laufenden Wahlkampf unter anderem mit dem Plakat „Für mehr Sicherheit – Altstadtwache für Koblenz“ geworben. Am Peter-Altmeier-Ufer wurden...

mehr lesen

Ein Ende der Bauarbeiten ist in Sicht

Tieftrog unter dem Saarkreisel Die Arbeiten am Tieftrog unter dem Saarkreisel gehen dem Ende entgegen. Bis August dieses Jahres soll die Baustelle fertig gestellt werden. Diese Auskunft erhielt die Fraktionsvorsitzende FREIE WÄHLER, Angela Keul-Göbel, von der...

mehr lesen

Wir hier oben: Politik für die Höhenstadtteile

  Leserinnenbrief zum Artikel: Auch im Wahlkampf lohnt es sich, bei der Wahrheit zu bleiben. Herr Michel hat im Rahmen des Antrags der Fraktion FREIE WÄHLER im Stadtrat gesprochen. Wir hatten in der Stadtratssitzung im November 2018 beantragt, dass die Verwaltung...

mehr lesen

Ein wichtiger Beitrag für die Freizeitgestaltung

Spiel und Bolzplätze in Koblenz Ein wichtiger Aspekt für die Freizeit sind Spiel- und Bolzplätze für Kinder und Jugendliche. Es sollte ein großes und weitgefächertes Angebot geben, damit Freizeit nicht nur am PC oder Handy stattfindet.  Daher werden seit langer Zeit...

mehr lesen

Fahrradsammelgarage entsteht am Hauptbahnhof

Die Stadt Koblenz soll fahrradfreundlicher werden. Das zumindest ist ein ehrgeiziger Plan, der noch vielerorts umzusetzen ist. Ein nächster kleiner Schritt dazu ist die Planung zur Erneuerung und Vergrößerung der Fahrradabstellanlage am Hauptbahnhof. Dort können...

mehr lesen

Parksituation in Koblenz auch für Handwerker oft ein Problem

Sowohl Logistikunternehmen als auch Handwerksbetriebe müssen ihre Kunden vor Ort erreichen. Die Stadtverwaltung Koblenz hatte von jeher Ausnahmegenehmigungen für Werkstattwagen ausgestellt, damit diese unbürokratisch vor den Häusern der Auftraggeber parken konnten....

mehr lesen

Sachstand „Poller“ in der Altstadt

Der Einbau weiterer elektrischen Poller in der Altstadt wird seit langem vom Stadtrat gefordert. Die hierfür erforderlichen Mittel standen bereits im Haushalt 2018 zur Verfügung. Mit den Pollern soll die unerlaubte Durchfahrt von Fahrzeugen durch die Altstadt...

mehr lesen

Feinstaubreduktion und Lärmschutz gehen Hand in Hand

Enttäuschung machte sich breit, als die Deutsche Bahn ihre konkrete Planung zum Lärmschutz für das Mittelrheintal am 29.01.2019 im Fachbereichausschuss IV vorgestellt hatte. Gemäß einer Rückfrage der FREIEN WÄHLER bei der Bahn, ist lediglich der Bau von Aluelementen...

mehr lesen

Gemeinsam mehr für Koblenz bewegen

F/B/G-Spitzenkandidat Christian Altmaier arbeitet mit der Fraktion FREIE WÄHLER zusammen Gemeinsame Erklärung der Vorsitzenden der Freien Bürgergruppe (F/B/G), Walter Baum, der FREIEN WÄHLER Koblenz, Stephan Wefelscheid und des Ratsmitgliedes Christian Altmaier  So...

mehr lesen

FREIE WÄHLER kritisieren Vandalismus

Wefelscheid: die Beschädigungen bestätigen Forderung nach mehr Sicherheit für die Altstadt Koblenz. FREIE WÄHLER Koblenz hat im laufenden Wahlkampf unter anderem mit dem Plakat „Für mehr Sicherheit – Altstadtwache für Koblenz“ geworben. Am Peter-Altmeier-Ufer wurden...

mehr lesen

Ein Ende der Bauarbeiten ist in Sicht

Tieftrog unter dem Saarkreisel Die Arbeiten am Tieftrog unter dem Saarkreisel gehen dem Ende entgegen. Bis August dieses Jahres soll die Baustelle fertig gestellt werden. Diese Auskunft erhielt die Fraktionsvorsitzende FREIE WÄHLER, Angela Keul-Göbel, von der...

mehr lesen

Wir hier oben: Politik für die Höhenstadtteile

  Leserinnenbrief zum Artikel: Auch im Wahlkampf lohnt es sich, bei der Wahrheit zu bleiben. Herr Michel hat im Rahmen des Antrags der Fraktion FREIE WÄHLER im Stadtrat gesprochen. Wir hatten in der Stadtratssitzung im November 2018 beantragt, dass die Verwaltung...

mehr lesen

Ein wichtiger Beitrag für die Freizeitgestaltung

Spiel und Bolzplätze in Koblenz Ein wichtiger Aspekt für die Freizeit sind Spiel- und Bolzplätze für Kinder und Jugendliche. Es sollte ein großes und weitgefächertes Angebot geben, damit Freizeit nicht nur am PC oder Handy stattfindet.  Daher werden seit langer Zeit...

mehr lesen

Fahrradsammelgarage entsteht am Hauptbahnhof

Die Stadt Koblenz soll fahrradfreundlicher werden. Das zumindest ist ein ehrgeiziger Plan, der noch vielerorts umzusetzen ist. Ein nächster kleiner Schritt dazu ist die Planung zur Erneuerung und Vergrößerung der Fahrradabstellanlage am Hauptbahnhof. Dort können...

mehr lesen

Parksituation in Koblenz auch für Handwerker oft ein Problem

Sowohl Logistikunternehmen als auch Handwerksbetriebe müssen ihre Kunden vor Ort erreichen. Die Stadtverwaltung Koblenz hatte von jeher Ausnahmegenehmigungen für Werkstattwagen ausgestellt, damit diese unbürokratisch vor den Häusern der Auftraggeber parken konnten....

mehr lesen

Sachstand „Poller“ in der Altstadt

Der Einbau weiterer elektrischen Poller in der Altstadt wird seit langem vom Stadtrat gefordert. Die hierfür erforderlichen Mittel standen bereits im Haushalt 2018 zur Verfügung. Mit den Pollern soll die unerlaubte Durchfahrt von Fahrzeugen durch die Altstadt...

mehr lesen

Feinstaubreduktion und Lärmschutz gehen Hand in Hand

Enttäuschung machte sich breit, als die Deutsche Bahn ihre konkrete Planung zum Lärmschutz für das Mittelrheintal am 29.01.2019 im Fachbereichausschuss IV vorgestellt hatte. Gemäß einer Rückfrage der FREIEN WÄHLER bei der Bahn, ist lediglich der Bau von Aluelementen...

mehr lesen